Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
    Nun haben auch Roman Simon und Florian Graf ihr gemeinsames Bürgerbüro eröffnet.

    Wenn Sie Fragen, Anregungen oder Kritik am politischen Geschehen in Mariendorf, Lichtenrade Nord und Marienfelde, im Bezirk oder in ganz Berlin haben, sprechen Sie mich an! Regelmäßige Bürgersprechstunden werden im Bürgerbüro veranstaltet.

    Die genauen Daten können Sie unter "Termine" einsehen.



Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Artikelbild
20.07.2016 | Claudia Pawlowski
Bürgersprechstunde im Wahlkreis Mariendorf
Einmal im Monat veranstaltet Roman Simon eine Bürgersprechstunde in seinem Wahlkreis, um den Bürgerinnen und Bürgern die Gelegenheit zu geben, mit ihm persönlich ins Gespräch zu kommen.

Dieses Mal fand die Bürgersprechstunde im griechischen Restaurant der "Villa Christia" am Mariendorfer Damm 131 (12107 Berlin) statt.
Zu Besuch waren drei politisch interessierte Abiturienten, die mit Herrn Simon über das Wahlprogramm der CDU und die bevorstehenden Landtagswahlen am 18. September 2016 diskutieren wollten.


weiter

Artikelbild
19.07.2016 | Erna Weimann
Straßenaktion - Für Sie vor Ort!
Ob Sonne, ob Regen, ob's stürmt oder schneit - unser MdA Roman Simon steht immer zum Gespräch bereit. Wir unterstützen ihn hier und dort und stehen zu unserem Wort. Die CDU möchte in Berlin Vieles erreichen, doch müssen wir oft der Stimmenmehrheit weichen.
Mit Freude, Kraft und Energie setzen wir uns für das Wohl aller ein, egal ob für Jung oder Alt, ob für Groß oder Klein.
weiter

15.07.2016 | CDU-Fraktion Berlin
Die CDU-Fraktion ist fassungslos und schockiert in Anbetracht der traurigen Nachrichten aus Nizza.
Quelle: CDU-Fraktion Berlin  

15.07.2016 | CDU-Fraktion Berlin

Die CDU-Fraktion begrüßt den Einsatz von Bodycams bei der Deutschen Bahn. Nach vermehrten Übergriffen auf Bahnmitarbeiter soll so die Sicherheit der Mitarbeiter erhöht werden.
Quelle: CDU-Fraktion Berlin  

13.07.2016 | CDU-Fraktion Berlin

Die CDU-Fraktion Berlin strebt einen „Berliner Konsens gegen Linksextremismus“ an. Nachdem sich im Juni die Parteien auf einen „Berliner Konsens gegen Rechts“ verständigt haben, hat der CDU-Fraktionsvorsitzende Florian Graf den Fraktionsvorsitzenden der im Abgeordnetenhaus vertretenen Fraktionen einen entsprechenden Resolutionsvorschlag unterbreitet.
Quelle: CDU-Fraktion Berlin  

Impressionen
Termine